Navigation

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in und Doktorand/in

Am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Sozialpolitik ist zum 01.04. 2019 eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (E13/TV-L, 75%) zu besetzen. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet; es besteht die Möglichkeit zur Verlängerung für drei Jahre. Es wird die Gelegenheit gegeben, im Rahmen des Doktorandenprogramms des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften zu promovieren (kumulative Dissertation). Die/der Stelleninhaber/in trägt im Lehrstuhlteam zur Forschung und zum Lehrangebot des Lehrstuhls bei. Der Lehrstuhl forscht theoretisch, experimentell und empirisch in den Bereichen Regional- und Stadtökonomie, Sozialpolitik sowie Finanzwissenschaft. Die ausführliche Stellenausschreibung kann hier heruntergeladen werden. Bewerbungsschluss ist der 31.01.2019.

Weitere Hinweise zum Webauftritt