Navigation

Sozialpolitisches Seminar

Sozialpolitisches Seminar

(Seminar in Social Policy), Bachelor, 5 ECTS

Lehrveranstaltung: Seminar

Ansprechpartner: Prof. Matthias Wrede

Turnus: Jährlich im Sommersemester –

bitte beachten Sie, dass die Anmeldung bereits im Wintersemester vorher stattfindet!

 

Inhalt: Ausgewählte Probleme der Sozialpolitik und angrenzender Bereiche werden anhand von theoretischen und empirischen Arbeiten erarbeitet und diskutiert. Anschießend werden in Gruppen sozial-, wirtschafts- und finanzpolitische Schlussfolgerungen gezogen und im Plenum kritisch diskutiert.

Lernziele und Kompetenzen: Die Studierenden lernen, theoretische und empirische Studien auszuwerten; sozial-, wirtschafts- und finanzpolitische Schlussfolgerungen aus Befunden und Normen zu ziehen; selbständig komplexe Fragestellungen zu analysieren; werden im analytischen Denken und forschungsorientierten Arbeiten geschult; bauen ihre Präsentationsfähigkeiten aus; erweitern ihre Fähigkeiten in der Gruppenarbeit.

Sprache: Deutsch

Thema im SS 2020:  wird noch bekanntgegeben

 

Bisherige Seminarthemen:

SS 19: „Bedingungsloses Grundeinkommen“ – Themen (inkl. Lit.) finden Sie hier.

SS 17: „Wohnungsmärkte und Wohnungspolitik aus sozialpolitischer Perspektive“ – Themen (inkl. Lit.) finden Sie hier.

SS 16: „The Second Machine Age“ – Themen (inkl. Lit.) finden Sie hier.

SS 15: „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ – Themen (inkl. Lit.) finden Sie hier.

SS 14: „Demografischer Wandel und Sozialpolitik“ – Themen (inkl. Lit.) finden Sie hier.

SS 13: „Poor Economics“ – Themen (inkl. Lit.) finden sich hier.

 

 

.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich im aktuellen Modulhandbuch. Zeit und Ort entnehmen Sie bitte aus UnivIS, Unterlagen und Materialien werden auf StudOn zur Verfügung gestellt.

Weitere Hinweise zum Webauftritt